Aller guten Dinge sind 3

Sandy
Puzzle Einsteiger

Betreff: Aller guten Dinge sind 3

Hallo zusammen und vielen Dank fürs "hochholen",

 

nachdem ich nun das erste Wanderpuzzle gelegt habe würde ich mich gern für dieses anmelden 😊

 

 

 

Birgit72
Puzzle Ass

Betreff: Aller guten Dinge sind 3

Ich muss ehrlich sein, ich bin mir noch nicht sicher, ob ich das Wanderpuzzle weiterlaufen lassen möchte, @Sandy und @Einhundert .

 

Hier ist viel geschrieben worden, über den Ärger, den ich damit hatte.

Einer der beiden User, die mein Puzzle verschandelt haben, hatte die Größe sich hier zu entschuldigen. Der andere besitzt diese Größe leider nicht.

 

Unsere Mods haben mich gebeten, das per PN zu klären. Das Wanderpuzzle wäre schließlich ein Privatvergnügen, mit dem sie nichts zu tun hätten. Das ist klar, haftbar sind sie nicht. Aber eine Unterstützung wäre schon nett gewesen.

Dennoch habe ich versucht, die Angelegenheit selber zu klären, aber bis heute keine Antwort erhalten.

Das habe ich wiederum an die Mods weitergeben, aber leider war man auch hier nicht gewillt, mir zu helfen. Man bot mir ein Puzzle als Entschädigung an. Das musste ich leider abnehmen. Einerseits weil es mir nicht gefiel und andererseits weil es sehr nach einem Ruhigstellungs-Bonbon aussah.

Ansonsten immer wieder mantra-artig die Aufforderung, das ganze per PN zu klären. Aber wie, ohne Antworten?

 

Mit demjenigen User, um den es geht. gab es Ärger und so hatte ich ihn gebeten, das Wanderpuzzle, das leider bereits bei ihm eingetroffen war, nicht zu legen, Er stimmte zu, wenn ich ihm das Porto zum Weiterschicken zahle. Das habe ich getan. Aber dennoch hat derjenige ein paar Tage später Fotos von meinem Wanderpuzzle gepostet. Das letzte Teil wurde auf der Rückseite mit einem leuchtend gelben Markierer angemalt, damit es richtig auffällt und dann unterschrieben. Erst dann wurde das Paket weitergeschickt. Dabei kam leider auch nicht mein mit Puzzle-Witzen verzierter Karton beim nächsten an, obwohl er bei dem betreffenden User ankam.

 

 

Ja, ich weiß, mit diesem Post verstoße ich a) gegen das Veröffentlichungs-Verbot von PNs. Aber ich habe keine direkten Inhalte wiedergegeben, sondern grobe Absprachen. Und es muss mir bei Sachbeschädigung, als die ich das Vorgehen sehe, wehren können. Und b) gegen den Aufruf zu Weichspüler-Heititei und Wir-haben-uns-alle-lieb-Mantras. Nein, das haben wir nicht, solange hier User von anderen belästigt und Eigentum beschädigt wird!

 

So, genug der Erklärungen. Ich hoffe, @Sandy und @Einhundert , ihr versteht jetzt, warum ich noch ein wenig Bedenkzeit haben möchte. Ich wünsche euch ein schönes, puzzle-reiches Wochenende.

 

 

Sandy
Puzzle Einsteiger

Betreff: Aller guten Dinge sind 3

Hallo @Birgit72 ,

 

das kann ich gut verstehen. Der ärgerliche Zwischenfall ließ sich im Nachhinein nur erahen, ich hatte aus den letzten Beiträgen irrtümlich angenommen dass es nun weiterreisen darf. Ich habe aber vollstest Verständnis wenn Du das Schätzchen lieber bei Dir haben möchtest.

 

Viele Grüße

 

Sandra

jessix
Ravensburger Community Manager

Betreff: Aller guten Dinge sind 3

Hallo @Birgit72 ,

genau, wir haben dich darum gebeten die Angelegenheit mit dem Wanderpuzzle privat zu klären. Ihr habt diese Aktion selbst ins Leben gerufen und organisiert, deswegen liegt an euch auch die Klärung.  Wir haben dir nach dem du mehrmals deine Enttäuschung kundgegeben hast, ein neues Puzzle angeboten, welches du leider nicht haben wolltest. Sehr schade, dass du dies als „Ruhigstellungs-Bonbon“ angesehen hast. Wir wollten dir damit eine Freude machen.

 

Wir wünschen uns, dass unsere Puzzle Community ein positiver Ort ist, wo sich Menschen über ihr Lieblingshobby austauschen können und wo wir euch Einblicke in viele verschiedene Puzzlethemen geben. Wie beim Puzzeln, wollen wir euch hier Raum für eine kleine Auszeit ohne Frustration und Stress bieten. Niemand ist verpflichtet hier aktiv zu sein. Und vor allem dulden wir hier keine Unterstellungen gegen Moderatoren oder Admins. Wir geben unser Bestes für euch diese Community besonders zu gestalten und werden auch weiterhin daran arbeiten.

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende 

KleinesGespenst
Puzzle Fachmann

Betreff: Aller guten Dinge sind 3

@jessix  Leider gibt es manchmal Differenzen zwischen dem, was ankommt, und dem, wie es gemeint ist.

 

Was mich bei den Wanderpuzzlen aber die ganze Zeit schon wundert, ist, daß am Anfang alle begeistert waren, auch die Moderatoren, und niemand von Ravensburger darauf hingewiesen hat, daß es sich um eine Privatangelegenheit handelt. Denn dann hätte schon bei der ersten Aufstellung der Regeln eingebaut werden können, daß derjenige, dem das Puzzle gehört, ein Vetorecht hat. Immerhin wurden ja die Strukturen des Ravensburger Forums für die Puzzlewanderungen genutzt. Erst als es schief lief, waren die Moderatoren offensichtlich draußen. Nach meinem Verständnis fordert @Birgit72 ja kein neues Puzzle von Ravensburger, sondern Schadensersatz von dem User, der ihres (gegen eine offensichtliche Vereinbarung) gelegt sowie beschädigt hat, und von Ravensburger wünscht sie sich ein wenig Unterstützung hierbei. Wenn ich mir die Beiträge von Ravensburger zu dem Thema so anschaue, kann ich schon verstehen, daß @Birgit72  da frustriert ist und sich alleine gelassen fühlt.