Ravensburger Qualität

Highlighted
Puzzle Profi

Betreff: Ravensburger Qualität

Bei mir kommt nur ganz seltenen eine andere Marken als Ravensburger auf den Tisch.

Ich finde die Passform von Ravensburger einfach unschlagbar. Meiner Meinung nach hat sich die Passform deutlich verbessert seit den frühen 90.Weil die Teile individueller gestanzt sind.

Allerdings bin ich nicht mehr mit den halt der Teile zufrieden ,also wie doll die Pappschichten zusammen kleben. Oft habe ich bei gebrauchten Puzzle ein Zahnstocher und Uhu daneben stehen,weil sich etwas von dem Bild ablöst.Dann denke ich immer die Leute sind vorher nicht gut damit umgegangen.Aber bei meinem aktuellen Projekt was neu gekauft war habe ich das Problem auch,die Teile verkanten  sich ineinander und egal wie vorsichtig ich dabei gehe ,einige bekommen ich nicht ohne Schaden auseinander(aber die Teile sind echt klein). Davor habe ich ein What if Puzzle gemacht und die Teile waren absolut super zusammen geklebt und die Kanten von den Teilen perfekt abgerundet, die haben sich auch nicht so schnell verkeilt ,ob das kommt weil es für den englischen Markt ist?

Highlighted
Puzzle Anfänger

Betreff:

Hallo! 

 

Ich habe keinen Vergleich bisher, viel meckern kann ich aber nicht, ausser dass einige Teile so aussehen:

 

puzz.jpeg

 

Gruß 

Highlighted
Puzzle Profi

Betreff: Betreff:

@TobiHast Du das Puzzle gebraucht oder neu gekauft?

Highlighted
Puzzle Freund

Betreff: Betreff:

Mein Vorrat ist ähnlich wie Pookys aufgebaut... Ravensburger weit abgeschlagen an 1. Stelle.

Grundsätzlich hat Ravensburger eine super Qualität, aber leider auch schlechter Chargen.

- Exit-Puzzle: ich hatte die Hexenküche im Test und war von der Passform enttäuscht... da war oft nicht eindeutig zu erkennen, ob das Teil wirklich an diese Stelle gehört.

- Softklick: ich habe immer mal wieder Puzzle auf dem Tisch gehabt, da ergaben die Teile am Ende kein ebenes Bild... das ganze Puzzle war "hubbelig", das Darüberstreichen am Schluß war absolut kein Vergnügen

Der Anteil dieser "schlechteren" Puzzle mag vielleicht 10 bis 20 % meiner gelegten Puzzle betragen... der größte Teil ist wirklich gut.

Wem Passform und Zusammenhalt in Verbindung mit dicken, griffigen Teilen wichtig ist, sollte sich mal den Hersteller Pomegranate anschauen... da machen selbst die Escher-Motive Spaß!

 

 

 

Viele Grüße aus der Eifel
magihabbi
Highlighted
Puzzle Anfänger

Neu

@Kuh-treiber Das Puzzle war neu. Vorher hatte ich das 500er "Einhorn Liebe" auch neu, da war es genauso.

Das Einhorn Puzzle war für meine siebenjährige Tochter zu schwer, aber hat mich total angefixt 🙂

 

Danke für den Tipp, @magihabbi 

Highlighted
Puzzle Profi

Betreff: Neu

@TobiAh okay, mein Zen Puzzle sah auch etwas "ramponiert" aus, war aber gebraucht. Wie ich ein paar Beiträge vorher schon geschrieben habe, sind bei mir Flüssigkleber und Zahnstocher in greifbarer Nähe um so ein schaden schnell zu beheben! Besonders wenn Es noch einmal gelegt werden soll.

 

Highlighted
Puzzle Experte

Betreff: Neu

Solche Art Teile hatte ich auch schon öfters. Allerdings löst sich dann meistens nur die oberste Schicht (also die bedruckte) von dem Karton. Hier scheinen sich ja noch mehr Schichten zu lösen. 

Highlighted
Puzzle Ass

Betreff: Neu

Ich habe viele verschiedene Hersteller in meiner Sammlung. Aber vieles davon auch nur, weil mir die Motive gefielen und ich es nicht besser wusste...

 

Annaberger (ehemalige DDR) ist zum Beispiel ganz gruselig. Oder ich habe mal ein "2x1000 Teile Puzzle" von Clementoni geschenkt bekommen. Das eine mit Katzen, das andere mit Hunden. Ich habe das mit den Katzen gelegt. Das mit den Hunden rühre ich nicht an. Es war ein Alptraum. Nicht einmal den Rand konnte man vernünftig legen, weil gefühlt alle Teile zusammenpassten.

 

So habe ich im Laufe der Zeit gelernt, dass Ravensburger doch wohl das einzig Wahre ist.

 

Obwohl ich inzwischen auch mal Castorland (aus Polen, glaube ich) ausprobiert habe. Die Motive ließen mich einfach jede Vorsicht vergessen. Und ich muss sagen, die sind Ravensburger ebenbürtig. Dazu günstiger und ein Traum an Motiven.

Ich hatte schon vermutet, ob Castorland zu Ravensburger gehört...

 

Highlighted
Puzzle Ass

Betreff: Neu

Guten Abend, 

 

ich bin mal wieder da . Schon vermisst ? Spaß bei Seite. 

Ich habe von meinem Schatz , das „Fantasia“-Puzzle ( NO: 19 675 3 ) geschenkt bekommen. Und bevor ich das 40.320iger weiter mache, dachte ich mir, ich mach mal etwas leichtes. 

Entweder ich habe Pech gehabt mit dem Kasten, oder ich weis es nicht. 
Das Puzzle besteht aus kaputten, geknickten, abblätternde Teile ( Siebe Bilder ) . Bin schon etwas arg enttäuscht. Zum Schluss , fehlt noch eins. 😞

 

hier die Bilder : 

So sehen die meisten Puzzles ausSo sehen die meisten Puzzles aus20B097DB-BC59-4937-9999-25835355D9CE.jpegC7E8AA2C-4043-4AF1-9F65-4D201E47EC15.jpegF18B76C8-69EF-4B07-A2F3-2C427838A31B.jpeg9188CA4E-9F18-483C-8717-A489878E3EC9.jpeg9E3A8AFD-6A75-4C45-8B7B-6F19CAD3BA98.jpegTeilweise sehen die auch so aus....Teilweise sehen die auch so aus....

Hat jemand von euch eine Idee ? Ich hoffe ja ich habe einfach nur Pech gehabt. 
Ravensburger habe ich eine Mail geschrieben, leider noch keine Antwort. 

liebe Grüße 

Liebe Puzzlegrüße aus dem Kreis Soest
Highlighted
Puzzle Profi

Be@treff: Neu

@KnuffelengelWir sind hier ja nur ein ganz paar Leute die offensichtlich jeden Tag hier sind,- umso schöner das Du auch mal wieder vorbei schaust!

Das ist ja wirklich ärgerlich mit deinem Puzzle, aber ich würde auch einfach mal auf "Montagsmodell" tippen.

Vielleicht solltest Du das Teil Nachmalen und das Puzzle in Folie kleben,-aufhängen(auch wenn Du das sonst nicht machst)weil bei Öfteren legen werden die geknickten Teile bestimmt nicht besser.