wo puzzelt ihr ?

crazy_cat_lady
Puzzle Lehrling

wo puzzelt ihr ?

Wo puzzelt ihr?

Hallo miteinander, ich habe eure Beiträge einige Wochen verfolgt und möchte euch mal gerne fragen wo genau ihr puzzelt? 🤔

 

 

Ich habe dieses Jahr erst richtig angefangen zu puzzeln, jedoch machen mir nur 500-1000 Teiler Spass, da ich das Puzzleboard von Ravensburger habe und grössere ja nicht draufpassen. Auf dem Boden scheint es mir zu weit unten, dann noch die Lichtverhältnisse... der Rücken / nackenschmerzen.. wie seht ihr das? 

 

 

Da wir durch einen Streit mit der alten Mitbewohnerin keinen Tisch mehr haben, war das Puzzleboard die einzige Möglichkeit für mich, wenn ich für den Tag fertig bin, einfach runterklappen und auf die Seite. Da ich noch eine Katze habe die sehr neugierig ist, könnte ich nicht mal das Puzzle irgendwo stehen lassen... Sehr viele Hindernisse 😅

 

 

Gerne freue ich mich auf eure Antworten, eventuell auch Ideen für mich? Ich puzzle sehr gerne auf dem Sofa da ich viel Platz habe und dann das Puzzle vor mir sehe.

6 ANTWORTEN 6
Lumos_8
Puzzle Freund

Betreff: wo puzzelt ihr ?

Hallo @crazy_cat_lady 

Ich puzzle auch am liebsten auf dem Sofa - da ist es einfach am gemütlichsten 😉 Dementsprechend puzzle ich auch nur maximal 1500 Teile, sonst wird es eng 😁 Mein Opa hat auch immer auf dem Wohnzimmertisch gepuzzelt, da war meistens dann auch für nichts anderes mehr Platz 😉 Früher habe ich auch oft auf dem Boden gepuzzelt aber das ist mir hier mit Fliesen zu ungemütlich 😅

Außerdem besteht dann die Gefahr dass unser Hund drüber läuft und vielleicht mal eins der Teile „einsaugt“

Wenn ich mich mal an ein größeres Puzzle traue muss der Wohnzimmertisch herhalten. Hab auch schon überlegt im Sommer einfach mal draußen auf dem Terrassentisch zu puzzeln - das werde ich bei besserem Wetter dann mal ausprobieren 🙂 

olly2001
Puzzle Fan

Betreff: wo puzzelt ihr ?

Ich bin der klassische "Bodenpuzzler". Muss meine Puzzlekästen immer um mich herum verteilt haben. Liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass ich keinen Tisch im Puzzleraum habe und der Esszimmertisch für meine Puzzle verbotene Zone ist 😁

luca1981
Puzzle Ass

Betreff: wo puzzelt ihr ?

Ich puzzel am liebsten auf dem Küchentisch. bis 2000 er passt alles drauf. 3000 fehlen 2cm aber dann wird ne Platte auf dem Tisch gelegt, dann gehts 😉 Das einzige 5000er hab ich auch mit zwei Platten auf dem Küschentisch gepuzzelt. Der Esstisch ist einfach für den Rücken am besten.

Aber ab und an muss auch der kleine Wohnzimmer Tisch herhalten. Bis 1000 gehe da oder eben auch ne Platte drauf oder die Puzzle Staffellei. Da rächt sich aber immer schnell weil der Rücken sich dann meldet.

Boden geht bei mir vom Rücken her nicht mehr.

Was nur blöd ist das das Licht halt oft nicht perfekt ist in der Küche. Hab zwar ne extra Lampe aber je nach Puzzle blendet es ja doch.

Kuh-treiber
Puzzle Profi

Betreff: wo puzzelt ihr ?

@crazy_cat_ladyBis vor kurzem habe ich bis 1500 Teile auf dem Boden gelegt.Da ist es auch relativ Katzen sicher,im Gegensatz zum Tisch 😯.

 

Nun habe ich mir ein Sekretär zugelegt , da passen nur bis 1000 Teile rauf.Der Vorteil Bequem dran sitzen, Fächer für die Puzzle Kartons und es sieht recht gut aus.

Bei größeren Puzzles 1500-5000Teile stehe ich an einer Platte ( vom Baumarkt )die auf einem Schwerlastregal liegt.Um auch diese Puzzles vor Katzen Attacken zu schützen, bewahre ich die Kartons auf den Einlegeböden des Schwerlastregal auf und nach Beendigung der Legearbeit decke ich das Puzzle, mit einem Fleece Stoff zu.

tkrholic
Puzzle Einsteiger

Betreff: wo puzzelt ihr ?

Hallo,

bei meinen Eltern hatte ich eine stabile Holzplatte auf einer Ritsche. Das Ganze stand auf dem Boden und ich hab die Beine drunter verstaut. Das war also so eine Art kleiner Tisch. Das ging bis 1.000 - 1.500 Teile gut.

Für den Bereich bis 5.000 Teile hatte ich dann (später) eine 5mm-Spannplatte aus dem Baumarkt, die auf dem (Teppich)-Boden lag. (Baumarkt-Mitarbeiter an der Säge: "Die ist aber nicht stabil". Ich: "Macht nichts. Liegt nur auf dem Boden. Ist zum Puzzlen." Baumarkt-Mitarbeiter: "Ok."). Die Platte ging gerade so in den Kofferraum. 

Das Puzzle wohnte darauf unterm Bett (Bettbreite = 140cm*200cm) und wurde zum Puzzle vorgezogen. Beim Umzug wurde die Platte zersägt und am neuen Wohnort wieder zusammen geklebt. Seitdem hab ich sie noch nicht wieder verwendet.

Was mitunter auch geht: in den größeren Ikea-Möbel sind große Papierblätter drin. Als stationäre Unterlage auf dem Boden (Parkett, Laminat u.ä.) funktioniert dies auch ganz gut. Solange man das Puzzle nicht bewegen muss. Im Notfall geht nämlich nur ziehen, nicht schieben. Habs ausprobiert mit einer 5.000er und einem 9.000er (2 große Blätter + Klebestreifen am Ende).

Aktuell puzzle ich auf dem klassischen Esstisch im Wohnzimmer oder auf dem Boden im Kinderzimmer; je nachdem wo die Nachwuchspuzzler puzzeln möchten. Unterlage ist eine grüne Stoff-Unterlage mit Pappzylinder zum Einrollen. (Fürs Puzzeln auf Teppichboden ungeeignet und reicht nur bis 1.500 Teile. Aber aktuell ist die Größe 2.000+ zeitlich nicht drin und noch einige 1.000er auf Vorrat.

 

tkrholic
Puzzle Einsteiger

Betreff: wo puzzelt ihr ?

Die Frau eines Freundes meines Vaters hatte im Wohnzimmer eine Platte an einem Flaschenzug. Diese konnte nach Bedarf zum Puzzeln auf den Esstisch runtergelassen werden. Ich glaube alles bis 2.000 Teile ging da drauf. Das war toll.

Viele Grüße,

tkrholic