abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Happy Puzzler, happy me!

Ravensburger Moderator

Happy Puzzler, happy me!

 

 

Hallo ihr Lieben, heute muss ich mal gebührlich feiern! Ich habe heute die Benachrichtigung bekommen, dass ich seit einem Jahr Mitglied dieser wunderbaren Community bin. Ihr lest also seit einem Jahr meine Gedanken und Erlebnisse zum Thema „puzzeln“. Das ist eine wirklich große Freude für mich. Manchmal muss ich schon sehr grübeln, um neue Themen und Geschichten zu finden, aber es macht mir so großen Spaß. Vor allem weil ihr so nett seid und immer fleißig mitlest.

Anlässlich dieses tollen Jubiläums möchte ich so gerne mehr von Euch erfahren. Wer hat Lust mir zu schreiben und mir ein paar tolle Bilder zu schicken, die Eure Hobbies (außer Puzzeln) zeigen? Es gibt sicher für uns alle ein paar spannende Dinge zu entdecken und wir lernen uns noch besser kennen.

Falls ihr Euch jetzt fragt, wie ich mein Jubiläum begehe, verrate ich ein Geheimnis, außer puzzeln und schreiben habe ich noch ein Hobby… Ich fahre unwahrscheinlich gerne mit dem Fahrrad, einfach so durch die Stadt oder Parks und die Natur. Das mache ich fast täglich und bei jedem Wetter, also werden auch die offiziellen Feierlichkeiten 😉 hoch zu Ross stattfinden! Jetzt wo der Sommer da ist, genieße ich natürlich besonders! Vor einiger Zeit habe ich mir ein Pedelec zugelegt, um noch einen größeren Radius zu haben, seitdem saß ich nur noch sehr selten in der U-Bahn und als im März alles still stand, habe ich täglich große Runden durch die leere Stadt gedreht. Ohne Autos in der Innenstadt…. Herrlich…

 

Ich und mein etwas verrückter FahrradhelmIch und mein etwas verrückter Fahrradhelm

Um mal den Anfang mit den Hobby Bildern zu machen, habe ich Euch etwas besonders persönliches rausgesucht. Ein Bild von meinem etwas verrückten Fahrradhelm. Der spaltet die Gemüter, sag ich Euch. Von begeisterten Komplimenten bis hin zu entgeisterten Blicken, habe ich damit schon alles geerntet….

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt seid ihr dran! Was macht ihr so zum Zeitvertreib? Wer backt tolle Torten? Strickt super Pullis? Baut große Kaninchenställe oder führt den Hund spazieren? Wer hat einen riiiesigen Fernseher oder klebt die Puzzels der gesamten Nachbarschaft auf Holzplatten? Ist jemand bei der freiwilligen Feuerwehr oder fährt Motorradrennen? Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen!

Postet Eure Bilder hier in die Kommentare, oder schickt mir eine Mail, wenn ihr lieber anonym bleiben wollt. Auf geht’s!

24 Kommentare
Puzzle Profi

Was für eine schöne Idee. Ich fände es auch schön Euch näher kennenzulernen. Allerdings muss mein Beitrag (Fotos) noch etwas warten da ich gerade im Urlaub bin. 

Mir gefällt dein Helm @AnkeBrinkmann 

😊

Puzzle Ass

Fotografieren (ich bin die, die liegt, meine Freundin habe ich mal ausge-x-t)Fotografieren (ich bin die, die liegt, meine Freundin habe ich mal ausge-x-t)WandernWandernrasanten Blödsinn anstellenrasanten Blödsinn anstellen

 

Rumplantschen (ernsthaft Schwimmen kann man mein Schneckentempo nicht nennen ;-) )Rumplantschen (ernsthaft Schwimmen kann man mein Schneckentempo nicht nennen 😉 )

 

@AnkeBrinkmannSehr schöne Idee 😊 Hier mal ein bißchen was von mir 😀 Aber da würden noch ein paar Sachen reingehören, von denen ich gerade keine Fotos habe ... Musik machen, nähen, backen, ...

Ravensburger Moderator

@KleinesGespenst  @Canberra 

Danke ihr Lieben! Canberra, wir freuen uns schon!

@KleinesGespenst  Du bist wirklich mutig, mannomann.

Wie sieht es mit den anderen aus? Hab ihr sonst noch Hobbies? Raus damit! 

Puzzle Ass

Tolles Thema 👏👏👏

Ich freue mich von anderen zu lesen.  Uns alle verbindet das puzzlen,  vielleicht sogar noch etwas darüber hinaus?!

@Kuh-treiber und ich sind Schwestern- wer es noch nicht weiß- und unternehmen sehr gern etwas gemeinsam.  

Corona bedingt muss unsere liebste Sommer Freizeit Beschäftigung pausieren: Festival.  Wir haben das große Glück ein mittelgroßes Festival fast vor der Haustüre zu haben.  Dort wird überwiegend Metall gespielt.  

Es ist jedesmal ein Gedicht sich dort mit Bekannten zu treffen,  wild rumzuspringen und mal gepflegt "durch den Tisch zu treten" 

Screenshot_20200716-203339_WhatsApp.jpg

 

Was mich persönlich angeht: meine Familie ist mein Hobby, wir haben 2 Hauskatzen,  ich Nähe ab und zu,  höre gern klassische Musik, interessiere mich im Bereich Literatur für frühpädagogik und Klassiker, bin großer drei ??? Fan und kenne mich sehr gut mit Filmen/ Kino aus.  Früher habe ich Texte verfasst für eine online Plattform,  die es leider nicht mehr gibt.  Seit einiger Zeit ruht dieses Hobby,  aber es wird wieder aufgenommen.  Spätestens,  wenn die Kinder aus dem Haus sind. 

Puzzle Fachmann

(habe den Kater auf eine Linoleumplatte geschnitzt und auf ein T-Shirt gedruckt)(habe den Kater auf eine Linoleumplatte geschnitzt und auf ein T-Shirt gedruckt)Dezitonnes KaterDezitonnes KaterHalloweenHalloweenFestivalFestivalMotivationswand des Berliner Hlbmarathon 2017 (ich laufe aber nur auf Rollen... Inlinskating)Motivationswand des Berliner Hlbmarathon 2017 (ich laufe aber nur auf Rollen... Inlinskating)Das sind die Bilder zu einigen meiner Hobbys ,eine kleine Erklärung zu den Bildern. Das Foto von Dezis Kater hat mir mein Schwager geschickt ,weil ich ohne Vorlage den Kater nicht gut genug getroffen hätte ,denn das T-Shirt war ein Geburtstags Geschenk.

 

Halloween ist auch ein großes Hobby ,jedes Jahr eine andere Verkleidung tragen zu wollen und dabei (am Besten) authentisch aus zu sehen ,denn es gibt auf einer großen Party schon mal die Verkleidung häufiger. Aber dadurch das nähen auch ein großes Hobby ist ,kann man sich so einige Kostüme perfekt schneidern und wirken dann nicht so als hätten Sie 5€ im Karneval Verleih gekostet.

 

Festival ,tja ich bin immer noch Beleidigt das es diese Jahr nicht statt findet. Mein Cousin wünscht sich jedes Jahr zum Festival einen Bademantel! Er sucht sich den Stoff aus....

 

Und bis vor ein paar Jahren bin ich immer mit Tante/Onkel & Cousin nach Berlin gefahren zum Skaten. Mittlerweile lässt das der Beruf und das Körperliche gebrechen nicht mehr so zu...da beschränke ich mich dann mit einer Freundin auf die Bremer Skatenight. Oder drehe zu Hause meine Runden.

Vielleicht kommen demnächst noch ein paar Bilder mit anderen Hobbys...

 

 

 

Puzzle Fachmann

@AnkeBrinkmannAlso ich finde dein Helm sehr Praktisch...ich erwähnte das Inliner fahren.... wenn man im Startblock vor einem Rennen steht oder bei einer Skatenight  seine Begleitung aus den Augen verloren hat ist ein auffälliger Helm Perfekt . Genau bei Austellungen/Messen/Stadion/Weihnachtsmarkt besuche, also überall wo viele Menschen sind und man auch mal einen anderen Weg als die Begleitung einschlägt ist ein auffälliges Piece hervorragend.

 

Puzzle Profi

Apropo Festival. Hier an der Nordseeküste sollte auch im Nachbarort das Deichbrandfestival stattfinden. Wird auch nichts wegen Corona. 

Ravensburger Moderator

So viele schöne Hobbies, wow!

 

Ein kleiner Bilck hinter die Kulissen verrate ich euch auch! Ich habe im Mai 2019 ein altes Haus 🏡 gekauft und dieses (fast) komplett in Eigenleistung mit meinem Papa 👨‍🌾🏗 kernsaniert. Vor vier Wochen bin ich nun eingezogen.

Jedes Wochenende, jeder Tag Urlaub, die ganze Freizeit ging darauf und es hat mir soooo viel Spaß gemacht mich austoben zu können, meiner Kreativität freien Lauf zu lassen....

 

Ein paar Eindrücke gefällig? Faby in Action! Let`s go:

 

Zuerst musste der ganze Putz weg...Zuerst musste der ganze Putz weg...Die Innendämmung folgt.Die Innendämmung folgt.Die Decke muss geschliffen...Die Decke muss geschliffen..... und gespachtelt werden.. und gespachtelt werdenDie Wandheizung ist verlegtDie Wandheizung ist verlegt6,5t Lehmputz sind an der Wand6,5t Lehmputz sind an der WandDie ersten Verputzversuche...Die ersten Verputzversuche...Jetzt kommt der spaßige Teil! Rosa Fliesen!Jetzt kommt der spaßige Teil! Rosa Fliesen!Treppe schleifen und schleifen und schleifenTreppe schleifen und schleifen und schleifenDie alte Pitchpine Diele wird geschliffenDie alte Pitchpine Diele wird geschliffenDie bauherrin checkt Sanitär und Co.Die bauherrin checkt Sanitär und Co.Irgendwann kam dann die Farbe...Irgendwann kam dann die Farbe...Fertig! Meinen Neffen gefällt es auch bei mir.Fertig! Meinen Neffen gefällt es auch bei mir.

Puzzle Ass

@Fabiana top Leistung! Ich ziehe meinen Hut, denn ich kann ziemlich genau nachempfinden, was so ein "Bau" bedeutet.
Wir haben uns auch für ein Haus BJ 1900 entschieden. So ein Haus hat Flair, das kann man mit keinem Neubau "simulieren". Allerdings haben wir bei dem Kauf des Hauses den Aufwand, bzw Eigenleistung etwas unterschätzt. 

Man schafft halt nicht viel wenn man nur im Urlaub oder nach Feierabend ran klotzt. Wir haben unser Bauziel daher um gut ein Jahr verfehlt. Gerad in diesen alten Häusern reisst man eine Wand um und entdeckt dann "unschöne" Kabel, im Boden entdeckt man irgendwelches Material, das die Bauherren von damals einfach mal eben mit in den Beton rein geschüttet haben. Beim verputzen bemerkt man, dass die Wände krumm und schief sind. Ich hätte regelmäßig Amok laufen können!

Wie es früher üblich war, gingen vom Flur 3 Türen ab und dann konnte man sich nur von Zimmer zu Zimmer arbeiten, also Durchgangszimmer. Das bedeutete, dass wir einige Türen entfernen bzw umsetzen mussten.

009.JPG

Wir haben uns durchgebissen. Ich muss aber ehrlich sagen: so ein Projekt würde ich nie wieder starten. Grundfläche 205 m², das gleiche nochmal auf dem Dachboden (noch unausgebaut). Irgenwie a never ending story... 

Beim Verputzen habe ich mich anfangs schwer getan, es dauerte, bis ich den Bogen raus hatteBeim Verputzen habe ich mich anfangs schwer getan, es dauerte, bis ich den Bogen raus hattealten Boden raus gerissen- aua Rücken...alten Boden raus gerissen- aua Rücken...gleicher Ort- 1 Jahr spätergleicher Ort- 1 Jahr späterDer Dachboden (hat auch inzwischen wieder ein Dach) soll irgendwann hergerichtet werden um dort gemütlich Puzzle ab 4000 Teilen zu bauenDer Dachboden (hat auch inzwischen wieder ein Dach) soll irgendwann hergerichtet werden um dort gemütlich Puzzle ab 4000 Teilen zu bauen032.JPG

beim letzten Bild seht ihr meine Begeisterung für Weltkarten. Ich habe mir alte Fliesen zusammen geschnorrt, zerdeppert und abgeschliffen. Dann habe ich die Umrisse der Kontinente von DinA 4 per Raster auf die Größe 3 x 1,8 meter vergrößert. Hierbei kam mir natürlich meine Liebe zum Puzzlen zu gute 

😂

Unter den Baukoffern auf der rechten Seite ist übrigens der "Orbis"-Spruch, den ich von einem Ravensburger Puzzle kopiert habe über die 3 Meter Länge verlegt. Das "legen" des Spruchs war übrigens am kniffligsten. Damit habe ich einige Abende verbracht.

Nun darf jeder, der uns besucht über die Weltkarte latschen.

Puzzle Profi

Respekt @Dezitonne , @Fabiana  Handwerklich habe ich leider zwei linke Hände. Das wäre nichts für mich. Ich bin dann wieder dabei wenn es an die Inneneinrichtung und ans dekorieren geht. 

Puzzle Ass

@Canberra dann würden wir uns gut ergänzen.  Ich habe kein Händchen fürs dekorieren. Unser Haus lebt vom alten Charme und unserem "Chaos"- das ist gut,  denn meine deko sieht aus aus wie hinge**** 🤭

Puzzle Ass

@Fabianaund @Dezitonne Respekt 😎

 

So ein großes Projekt habe ich noch nicht gemacht, und von denen, die ich gemacht habe, habe ich leider kaum Fotos. In einer Wohnung habe ich mir die Küchenzeile selber gemacht. Da hatte ich mir aus einer alten, bestehenden Einbauküche, die aber in einer völlig falschen Gegend rumstand und den kompletten Transport nicht gelohnt hätte, ein paar Einbauteile rausgefischt. Mit ein paar Latten und einer Arbeitsplatte aus dem Baumarkt habe ich mir dann eine durchgehende Zeile zusammengebastelt. Zwei weitere Wohnungen hat meine Küchenzeile mitgemacht und wurde mit Hilfe der Stichsäge jeweils angepaßt 😀

 

Als ich mir dann meine aktuelle Wohnung gekauft habe, habe ich mir eine frisch sanierte Altbauwohnung ausgesucht. Zusammen mit meinem Vater habe ich dann noch eine Rigipswand eingezogen und ein Hochbett eingebaut.

 

An Wasserleitungen habe ich mich bisher aber noch nicht rangetraut, und Stomleitungen auch nicht wirklich, wegen des Versicherungsschutzes, wenn was passiert. Mein Spannungsprüfer hat z.B.etwas Karies, seitdem ich mal den Anschluß einer Lampe geprüft habe, die alt und offensichtlich schon etwas kaputt war 😁 😂

 

Was bei mir übrigens gar nicht geht, ist Tapezieren. Ich ekele mich dermaßen vor Tapetenkleister, das ist fürchterlich. Sollte mich jemand bei einem potentiellen Forentreffen mit Tapetenkleister aufziehen, werde ich ihm tatsächlich die Bude vollkotzen 😁

 

1172748_547621718630982_31918265_o (Groß).jpg

 

 

 

 

Puzzle Ass

@KleinesGespenst!!! You Made my day!!! Großartig! 

Nie wieder werde ich Kleistern können, ohne daran zu denken,  dass du bei dem Anblick augenblicklich das "rückwärts essen" startest 🤣🤣🤣

Puzzle Ass

@Dezitonne  Anblick und Geruch ... Das war schon immer so, auch als wir bei meinen Eltern renoviert haben. Ich koche für den Renovierungstrupp, ich latsche zum Baumarkt vergessenes Zeug besorgen, ich mache im Nachbarzimmer irgendwelche anderen Vor- und Nacharbeiten, aber ich mach nicht beim Tapezieren mit 🤢 😁

 

Betrifft übrigens alle Arten von flüssigem Kleber, siehe hier mein unterster Beitrag 😁

Puzzle Ass

@KleinesGespenst Ach Herr je. War das schon immer? Wie übersteht man dann die Kindergarten und Schulzeit? Ich erinnere mich an viel gebastle in der Zeit.  

Ist Prit Stift okay? 

Gibt es einen Begriff für diese Abneigung? 

Ich überlege gerade,  ob ich ein Thema eröffne als Pendant zu diesem.  Quasi anti-hobbys bzw fürchterliche Abneigungen 🤭😅

Puzzle Ass

 

@Dezitonne Nun, offensichtlich habe ich meine Kindergarten- und Schulzeit überstanden 😁 Aber das Basteln habe ich in der Tat gehaßt und hasse es bis heute ... Prittstift geeeeht, damit habe ich mir dann geholfen 😁

 

So, jetzt aber mal weiter im Text mit Hobbies 😀 😁

Puzzle Fachmann

Ist schon cool wie @Dezitonne  & @Fabiana ihre Bude Renoviert haben!

 

Mein Hobby ist ehr der Rückbau ,das ist jetzt etwas gehoben ausgedrückt .

Abreißen und Zerstören von Gebäuden ,die keinen Nutzen mehr haben bzw.

bevor sie von alleine umfallen. Das macht spaß und wie beim Puzzeln ist es eine großes Sortieren bevor man ein perfektes End Ergebnisse hat.

Mein Aktuelles Projekt möchte ich in 2 Jahren(eigentlich)weg haben... 

Puzzle Ass

@Kuh-treiber Kennst Du die alte ZDF-Serie "Nicht Nachmachen"? Die könnte Dir eigentlich gefallen, hier wird auf großartigste Weise Bruch gemacht 😂😂😂

 

Z. B. hier die Szene in Staffel 2 Folge 2 (ab Minute 22.18 geht sie los, der Link springt nicht zur richtigen Zeit rein) , das Stall-Mikado 😎

Puzzle Fachmann

@KleinesGespensto ja ich habe die Sendung verschlungen!Ach schade das es nur 2 Staffeln gab.

Ravensburger Moderator

Hallo @Dezitonne Mensch, da habt ihr aber Großartiges geleistet! Das ist ja eine riesige Fläche und beim Altbau kann es leicht sein, dass man die "Büchse der Pandora" öffnet. Daher: Respekt! Die Idee mit dem Dachboden und 4000 Teilen und mehr klingt gut. Nehm uns ruhig mit, wenn die ersten Teile bzw. Puzzles dort einziehen! Total genial finde ich die Weltkarte aus Fliesenmosaik. Da steckt sehr viel Liebe drin!

 

Und die Küchenzeile von dir @KleinesGespenst scheint dich auch total erfüllt zu haben. Man weiß was selbst gebautes doch wesentlich mehr zu schätzen, oder? Also so geht es mir jedenfalls. Auf jeden Fall ein cooles "upcycling" Projekt!

 

 

Ravensburger Moderator

Wow, so viele tolle und geschickte Leute hier!

@Kuh-treiber ich gelobe feierlich, den Helm auf dem nächsten Weihnachtsmarkt zu tragen 😉

Zum Thema Festival habe ich auch eine schaurige Geschichte.... ich wollte schon immer nach Wacken. ja, ich bin zu alt für Festivals und das ist auch echt nicht meine Musik, aber ich wollte den Kult erleben. so und jetzt ratet mal, in welchem Jahr ich ein Ticket geschenkt bekommen habe.... GENAU 2020. Wunderbar oder? Naja. Jetzt nehme ich die freien Tage nächste Woche und fahre ein bißchen an den Bodensee 😉

Puzzle Profi

Sowas könnte mir auch passieren. 😆Habe da auch ein Händchen für. Mein Mann würde auch gerne mal nach Wacken. Der mag aber die Musik. Für mich wäre das nichts. Mein letztes Konzert war Unheilig. Und da kam ich mir schon wie eine Oma vor. Das lange Stehen inmitten tausender  weiterer Fans bei fast 40 Grad war dann doch nichts mehr für mich. 

Puzzle Profi

Jetzt will ich auch mal  von meinen Hobbies berichten. Meine Leidenschaft  sind die Bücher die mich schon ein Leben lang begleiten. Im Beruf und auch in der Freizeit. Ich arbeite ehrenamtlich in der örtlichen Bücherei und gehe  nicht ohne Buch aus dem Haus. 

IMG-20200427-WA0000.jpg

Vor der Geburt meiner Tochter bin ich viel gereist. Neuseeland, Australien, Hawaii, Niederländische  Antillen, Malediven, USA, Kanada, Irland...Wunderschlne Länder. Und man erlebt die kuriosesten Dinge. Zum Beispiel trifft man mitten in der kanadischen Wildniss Karl Dall im Supermarkt. Auf der Australienrundreise habe ich meinen Mann kennengelernt. 

20200730_132834.jpg

20200730_132941.jpg

20200730_133001.jpg

Außerdem  bastel ich gerne Grußkarten.  

Puzzle Ass

Ach ja, Reisen *träum*

Ich habe das irre Schwein, daß ich dienstlich ziemlich viel in der Weltgeschichte herumkomme (hauptsächlich in Form von Kongressen). Also nicht so, daß ich ständig auf Achse bin, aber zwei, manchmal drei internationale Kongresse sind pro Jahr in der Regel drin, dazu noch vier bis fünf deutsche (außer natürlich während Corona, mein Koffer verstaubt gerade im Schrank 😭) Bis zu vier Werktage können wir dann privat noch dranhängen und müssen nur die anfallenden Zusatzkosten tragen (bei  mehr Tagen müßten wir den Flug zur Hälfte selber zahlen, weil dann an der Gesamtreise der Urlaubscharakter überwiegen würde, aber das habe ich noch nie gemacht).

 

Alle zwei Jahre ist ein Kongreß in Kalifornien (wäre nächstes Jahr wieder dran, ist aber jetzt schon abgesagt oder wird online gehalten, mal gucken, aber nachts mit Headset im eigenen Wohnzimmer am Rechner sitzen ist natürlich weeeeiiit weniger lustig als vor Ort sein, aber andererseits natürlich auch viel besser für die  Umwelt). Die Fotos, die ich hier am Anfang gepostet hatte, waren aus Kapstadt (Wanderung auf den Lions Head und Zipline-Adventure auf der Rückseite vom Tafelberg) und das Badefoto vom Toten Meer (nach einem Kongreß in Tel Aviv). Vor einigen Jahren habe ich es sogar dienstlich nach Australien geschafft, da waren wir mit mehreren Kollegen in Sydney und Melbourne und sind am Wochenende dazwischen die Great Ocean Road langgefahren. Zweimal war ich in Moskau, auch eine beeindruckende Stadt. In Seattle war ich auch mal auf einem Kongreß. In Vancouver war ich nach dem Kongreß noch in Tofino auf den Vancouver Islands und habe einen tollen Touri-Trip auf einem Zodiac-Boot zu den dortigen natürlichen heißen Quellen gemacht, auf dem Weg noch mit Walbeobachtung. Das Boot ist mit ungefähr 45 kmh über den  Pazifik gerast und ich habe natürlich vorne in der ersten Reihe gesessen 😄 Bei den heißen Quellen sind es eine Reihe von Felsenpools, wo man unten anfängt. Dann sitzt man im warmen Wasser, von vorne klatscht einem das kalte Pazifikwasser auf die Brust und von hinten plätschert einem das heiße Wasser von oben auf den Rücken. Stück für Stück arbeitet man sich durch die Felsenpools immer weiter hoch, das Wasser wird immer wärmer, bis man zum Schluß direkt unter dem heißen Wasserfall sitzt. Unvergeßlich 😍

 

In Europa sind auch viele Kongresse, Budapest, Szeged (auch in Ungarn), Warschau, Biarritz, Stockholm, Rom, Innsbruck, Kitzbühel, Amsterdam, Antwerpen, London, über die Jahre kommt da einiges zusammen, und in Deutschland sowieso.

 

Privat bleibe ich aber eigentlich in Europa, nur einmal war ich in Marokko. Grönland ist ja coronabedingt dieses Jahr ausgefallen, da möchte ich aber auf jeden Fall noch hin, aktuell denke ich Richtung 2022, denn 2021 ist mir eigentlich noch zu unsicher. Mein Lieblingsland ist definitiv Schottland, da war ich schon sehr häufig. Aktuell würde ich denken, daß ich nächsten Sommer (je nach Corona-Lage) wieder eine Schottland-Reise mit ganz viel Puffin-Gucken machen werde 😍