Was macht euch glücklich?

Fabiana
Ravensburger Moderator

Wir haben uns erst über Glück unterhalten. Über das Glücklich sein. Über die kleinen Dinge im Leben. Über das, was uns Freude bereitet.

 

Bei mir ist das zum Beispiel so: ich freue mich, wenn ich beim Spazieren laufen ein schönes Blümchen am Wegesrand sehe oder gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit mir tolle Tannenzapfen über den Weg laufen. Da darf dann auch gerne etwas zum Dekorieren mit nach Hause.

Neulich hat mein Patenkind sein erstes Diktat geschrieben und bekam es mit nur einem Fehler zurück. Die Tante war stolz, das Kind umso mehr!

 

Letzte Woche hat mir jemand eine liebe email geschrieben und sich für die tollen Motive, die es bei uns gibt, bedankt. Solch ein Feedback zu bekommen, macht uns am „anderen Ende“ richtig happy! Denn so merken auch wir, dass draußen in der Puzzlewelt unsere Arbeit geschätzt wird. An unsere Illustratoren und Fotografen geben ich ein solches Lob weiter. Denn die Puzzleemotion, die ihr hier alle kennt und lebt und euch zu unseren wichtigsten und treuesten Fans macht, möchte ich nicht nur für mich haben, nein, der Spirit soll überall ankommen. Und wenn der erste Bleistiftstrich mit dieser positiven Energie und die Blende der Kamera mit diesen Vibes eingestellt wird, dann kommt am Ende etwas Wunderbares hervor. Das ist die Puzzleemotion die uns hier alle verbindet.
💚

13 Kommentare
Marianne
Ravensburger Moderator

Mein Glücksmoment Platz ist aktuell draußen! 💙 💚 💛

Gerade in den letzten Wochen, wenn der Herbst die Blätter so schön bunt färbt und die Sonnenstrahlen dieses magische Licht zaubern, hätte  ich stundenlang spazieren, wandern oder Radfahren können! Da bekommt man den Kopf frei und hat dieses unbeschreibliche Natur-Pur-Glücksgefühl 🍁 Und wenn es dann nach dem "Draußen" Moment noch ein Stück lauwarmen Apfelkuchen mit Sahne und einen heißen Kaffee gibt, ist das ein perfekter Tag für mich 😍 

Farbentraum!Farbentraum! Ausblick mit Glücksgefühl-Garantie!Ausblick mit Glücksgefühl-Garantie!

Matador
Puzzle Fachmann

Meine Patenkinder machen mich glücklich. Viel Zeit miteinander zu verbringen, spielen und Spaß haben. Wenn ich sehe, deren Augen leuchten bin ich glücklich! 🤗😊

Im Sommer können sie sich draußen austoben und zur kalten Jahreszeit gemütlich daheim.
Kürzlich spielten wir ihr Lieblingsspiel "Das verrückte Labyrinth 3D".

Gerade zum älteren Patenkind habe ich ein inniges Verhältnis. Vor geraumer Zeit lag ich lange im KH und gab mir Ansporn mich zurückzukämpfen, was uns beide noch mehr zusammenschweißte. Außerdem puzzelt sie gerne und wagt demnächst ihr erstes 1000er.

Canberra
Puzzle Experte

@Marianne  Zum lauwarmen Apfelkuchen mit  Sahne komme ich vorbei. Wenn wir dann noch bei mir den Kaffee gegen eine heiße Schokolade austauschen und uns über Puzzle unterhalten bin ich glücklich.

Was macht mich sonst glücklich:

dass meine Familie gesund ist, Kinderlachen, ein Telefonat mit meiner Mutter, ein gutes Buch oder eines eurer tollen Puzzle. 

Meine Tochter meinte gerade das wäre heute ein toller Tag gewesen. Sie hat heute glücklich gemacht: Ausschlafen (ist im Homeschooling), in die Bücherei gehen und mir bei der Arbeit dort helfen, ihre Kleiderbestellung kam an und es gab Opas Nudelsuppe zum Essen und gleich kommt noch ihre Lieblingssendung im Fernsehen. 

Oft sind es wirklich kleine Dinge die einen Glücklich machen. 

 

 

Birgit72
Puzzle Ass

Zu aller erst machen meine kleinen Herzensdiebe, meine Kinder mich glücklich. Auch wenn es mir noch so schlecht geht, wenn die kleinen Armen sich um mich schlingen und die leuchtenden Augen mich anstrahlen, dann geht es mir gleich besser. Sie gehen so voller Begeisterung durch ihre Welt und saugen alles in sich auf. Ich könnte einfach stundenlang zusehen, wenn sie spielen.

 

Wenn wir nach Kärnten fahren und sich nach dem letzten Tunnel die Karawanken vor meinen Augen ausbreiten, dann bin ich glücklich.

 

Ich kann aber auch lächeln, wenn eine schöne Blume am Wegesrand wächst, ich Tiere beobachte, Menschen nett zu einander sind, ich eine schönes Puzzle lege, schöne Gespräche mit Freunden haben...

Es gibt so viele kleine Momente, die ein Glücksgefühl hervorrufen können. Man muss nur die Augen aufhalten.

Marianne
Ravensburger Moderator

Wie schön von euren ganz individuellen Glücksmomenten zu lesen! 😍 Danke, dass ihr diese mit uns teilt 🤗

Ich hatte heute auch noch einen kleinen Puzzle-Glücksmoment: Nach einigen Tagen im Homeoffice bin ich heute wieder vor Ort in der Redaktion und als ich ins Büro spaziert bin, lag dort doch tatsächlich ein ganzer Stapel frisch produzierte Kinderpuzzle auf meinem Schreibtisch! ❤️ 

Dieses Gefühl, die Produkte dann endlich in den Händen zu halten, von denen man von der Ideenfindung über die Illustrationsskizze bis zur Druckfreigabe alles miterlebt hat ist wirklich ein ganz besonderes Glücksgefühl für uns Puzzle-Redakteure  Und diese Produkte hier sollen nun ganz viele Kinder glücklich machen! Ist das Rahmenpuzzle Motiv nicht ganz herzallerliebst? 🦊 Mehr Infos zu den Januar-Neuheiten 2021 dann ab kommender Woche! 


Sneak Peak.jpg

Markus
Puzzle Fachmann

@Marianne Das Puzzle ist wirklich richtig putzig. Genau das richtige für meine kleine Nichte.

KleinesGespenst
Puzzle Fachmann

Ich finde es total wichtig, daß man sich im Alltag immer wieder kleine Glücksmomente schafft, anstatt immer nur dem großen Glück hinterherzujagen. Das kann z.B. das kleine Blümchen am Wegesrand sein, oder ein toller Sonnenauf/untergang, ein Regenbogen, die frische Luft nach einem Gewitter, eine heiße Badewanne, ein tolles Buch, ein schönes Puzzle, etc. Ich hatte neulich einen mega Streß auf der Arbeit, kam sehr genervt raus, fuhr dann nach Hause, bestellte mir Pizza, kuschelte mich aufs Sofa und guckte Shaun das Schaf. Das war auch ein richtiger Glücksmoment. Oder vor eineinhalb Wochen am Samstag bin ich ganz früh aufgestanden, habe mir meine Kamera geschnappt, bin in einen nahegelegenen Park gefahren und habe den Sonnenaufgang fotografiert. Oder mit Freunden zu telefonieren/WhatsAppen. Manchmal ist es einfach eine fluffige Plauderei, manchmal richtig Tiefgang, aber es sind definitiv Glücksmomente.

 

Urlaubsreisen sind definitiv auch Glücksmomente. Da die gerade nicht gehen, finde ich es wichtig, sich nicht heulend auf dem Sofa zu verkriechen, sonden ich stöbere dann in meinen bisherigen Urlaubsbildern. Richtig toll natürlich die Möglichkeit, meine Urlaubsbilder im digitalen Puzzleregal zu puzzeln, da habe ich mehrere drin 😍

Kuh-treiber
Puzzle Profi

Ein Schwarzbeiniges Kuhkalb aus meinem H-Stamm ,das ist das größte Glück!

Somit stelle ich fest, ist dieses Jahr erst einmal passiert🤔.

 

Ein paar andere Dinge machen mich hin und wieder auch glücklich.Mein Lieblingsplatz, eine Wiese,mein Eigentum von dort aus sieht man weder eine Straße ,Autos oder Menschen, wenn ich dort alleine bin,macht es mich immer glücklich. Kleiner Wermutstropfen die Kirschplantagen die sich in ihre Folientunnels einfach nicht in die Natur einfügen können.

 

Birgit72
Puzzle Ass

So eine Wiese hätte ich auch gerne, @Kuh-treiber . Das ist ein toller Platz, um die Seele baumeln zu lassen.

Anonym
Nicht anwendbar

Glück ist etwas, das man durch eine positive Lebenseinstellung erreicht. 

 

Glück ist etwas, das man auch in schweren Zeiten erfahren kann, wenn man Teilerfolge erzielt. Dieses Glück hilft dabei, den weiteren Weg zu beschreiten.

 

Glück ist etwas, das auch Mal ganz unverhofft auftritt. 

Dann packt man es sich und freut sich darüber. 

 

Glück hat so viele Gesichter 😃

 

Ich bin glücklich, wenn alle gesund sind, wenn die Kinder kreischend durchs Haus rennen, weil wir es ihnen erlauben, weil sie sich freuen, das sie toben können und dürfen. 

Ich bin glücklich, wenn die Kinder im Bett sind und ich in Ruhe puzzlen, lesen, Fernsehen oder 🍫 Essen kann.

Ich bin glücklich wenn ich Menschen mit bunten Masken sehe, denn damit sagen sie "blöde Viren, wenn schon Maske, dann bitte sehr bunt!" 

Ich bin glücklich darüber, das mich viel mehr glücklich macht als das es mich traurig macht.

Farina
Puzzle Ass

Kann mich hier in vielen eurer Glücksmomente wiederfinden.

Manchmal ist das Glück wie ein Puzzleteil,das sich versteckt im großen Haufen.

Wenn man sich Zeit nimmt

genau hinzuschauen,

nicht ungeduldig rumsucht

sondern nur mal innehält

dann ist es plötzlich einfach da 🙂

Anonym
Nicht anwendbar

@Farina wow! Nagel aufm Kopp 😄

 

Speedy2000
Puzzle Fachmann

Hallo, eigentlich dachte ich, das sei kein Thema für mich. Aber viele eurer Aussagen regen mich zum Innehalten an und passen für mich sehr gut in diese herbstliche, aber auch sehr nachdenkliche und häufig dunkle Zeit. Danke! 🙏