Reparatur von Puzzleteilen

KleinesGespenst
Puzzle Fachmann

Reparatur von Puzzleteilen

DSC_3259.JPG

Liebe Community, 

 

Wie würdet Ihr dieses Teilchen reparieren? Nein, ich möchte das Puzzle nicht aufkleben, sondern hinterher wieder auseinandernehmen und später irgendwann noch mal legen. Leider waren bei meinem spanischen Leuchtturmpuzzle viele Teile ineinander verhakt, und dieses armeTeil hier ist mir leider genau so aus der Tüte entgegen gekommen. Mit Tesafilm an der Unterseite fest mit dem Nachbarn verkleben? Das Teil einzeln wird echt schwierig, weil der abgerissene Hals sehr dünn ist...

 

Danke für Eure Hilfe 😊

6 ANTWORTEN 6
Matador
Puzzle Fachmann

Reparatur von Puzzleteilen

Das Problem kenne ich. Ich hatte UHU Alleskleber genutzt und an der Bruchstelle geklebt. Daraufhin schwere Lasten draufgepackt.

Canberra
Puzzle Experte

Betreff: Reparatur von Puzzleteilen

Ich hätte es jetzt mit doppelseitigem Klebeband versucht. Benutze zum Basteln eines das sehr schmal ist. Auf der einen Seite müsste man dann die rote Schutzfolie entweder dranlassen oder ein ganz dünnes Papier gegen kleben. Weiß  allerdings nicht ob es bei Puzzlekarton auch klebt.

Birgit72
Puzzle Ass

Betreff: Reparatur von Puzzleteilen

Mir war mal in Teil in der Mitte zerrissen. Das habe ich mit beidem geklebt: Alleskleber zwischen beide Hälften und Tesa hinter gemacht.

Kuh-treiber
Puzzle Profi

Betreff: Reparatur von Puzzleteilen

Ich würde nicht darauf wetten ,das Kleber an so einer dünnen Stelle hält, wenn das Teil zurück in den Beutel kommt ,schätze das es wieder abbricht, durch die Reibung an den anderen Teilen.

Ich würde ein scharfes Messer nehmen und das Puzzleteil quer durchtrennen und eine neue Pappe hinter kleben , damit es mehr Stabilität hat.

Canberra
Puzzle Experte

Betreff: Reparatur von Puzzleteilen

Das Klebeband das ich nehme ist etwas stärker als Tesa. Kann dir da auch gerne was von zuschicken wenn es dir weiterhilft. 

Würde das gebrochene Teil nach dem Legen des Puzzles extra in einem kleinen Tütchen aufbewahren und nicht zu den anderen Teilen schmeißen.

 

Für welche Methode hast du dich denn entschlossen?

KleinesGespenst
Puzzle Fachmann

Betreff: Reparatur von Puzzleteilen

Ganz lieben Dank für Eure Vorschläge 😊

@Canberra Ich habe mich tatsächlich noch nicht entschieden. Der Hals des Teilchens ist so dünn, dass ich zumindest dem reinen Aneinanderkleben auch nicht so ganz trauen würde. Aktuell denke ich eher, ich werde das Teil über starkes Klebeband von unten fest mit dem Nachbarn verbinden und das dann beim Auseinandernehmen wirklich extra packen. Denn was ich noch nicht erzählt habe: Ich ekele mich ganz fürchterlich vor Flüssigkleber 😁😂