Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

Ravensburger Moderator

Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

Hallo liebe Community,

 

für eines meiner aktuellen Projekte benötige ich eure Hilfe 

 

Habt ihr Kinder in eurem Umfeld (eigene, Paten- oder Enkel- oder Nachbarskinder oder, oder)  schon mal beim puzzeln zugeschaut bzw. mit ihnen zusammen gepuzzelt? 👧👦

 

Mich würde interessieren WIE eure Kinder puzzeln - zum Beispiel:

 

- Wird das ganze Puzzle auf den Tisch ausgeschüttet, oder werden die Teile einzeln aus der Schachtel genommen?

- Werden die Teile in irgendeiner Weise sortiert oder einfach drauf losgepuzzelt?

- Wird nach der Schachtelvorlage oder nach Lust und Laune gepuzzelt?

- Wird mit dem Rand begonnen oder mit markanten Stellen im Motiv?

- Wird ein Puzzle in einem Rutsch gepuzzelt oder auch mal halbfertig liegen gelassen?

 

Und so weiter... alle Beobachtungen sind interessant für uns! 😊

 

Freue mich, wenn ihr etwas von euren wertvollen Erfahrungsschatz mit mit teilt 😍

Wenn ihr noch dazu sagen könntet wir alt die Kinder in etwa sind, mit denen ihr schon mal gepuzzelt habt, wäre das toll. So kann ich die individuellen Puzzle-Herangehensweisen in verschiedene Altersspannen einteilen.

 

Ich sage jetzt schon vielen Dank an alle, die mir einen Kommentar hinterlassen 👍

 

Liebe Grüße aus dem Puzzlebüro,

Marianne

 

 

 

4_Teile_Puzzle_angepuzzelt_Preview_large.jpg

9 ANTWORTEN 9
Puzzle Experte

Betreff: Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

Also meine Tochter (12Jahre)  schüttet alle Teile auf ihren Puzzeltisch und dann sortiert sie die Randteile aus und legt erstmal den Rand. Dann sucht sie sich markante Teile z.B. Tannenbaum. Und dann werden so nach und nach die  Teile drumrum gelegt. Das ganze mit Vorlage. Also mit Puzzelkarton an  die Wand gelehnt. Also ganz ähnlich wie auch ich vorgehe.

 

Als sie kleiner war wurde einfach drauflos gepuzzelt. Also noch nicht einmal die Teile umgedreht. Kein Rand zuerst sondern alles auf den Tisch und los ging es. Hat mich immer ganz  nervös gemacht. Am liebsten hätte ich erstmals "Ordnung" da rein gebracht. Aber sie hatte da ihr eigenes System was gut funktioniert hat. Vorlage war da aber auch angesagt. 

Ravensburger Moderator

Betreff: Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

Hallo @Canberra,

 

vielen Dank für deine Antwort.

Interessant wie sich die Vorgehensweise mit dem Alter ändert.

 

Gibt es noch weitere Puzzler, die ihre Beobachtungen mit uns teilen würden?

Erzählt uns gerne davon, damit wir diese in unserer zukünftigen Entwicklung der Kinderpuzzle und Zubehöre berücksichtigen können! 🤗

Anonym
Nicht anwendbar

Betreff: Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

Ich muss sagen, das ich meiner Tochter (10 Jahre alt) meinen Stempel wohl schon ausgedrückt habe, denn sie puzzlet inzwischen nach meinem Schema, ähnlich dem von

@Canberra.

 

Alles auf den Tisch, über die Kante in Kartons schieben, die Randteile bei Seite. Sobald ein Karton soweit bedeckt ist mit Teilen, das der Boden nur noch schwach zu sehen ist, wird ein neuer Karton genommen. Das führt dazu, das zu dem vorhandenen Karton des aktuellen Puzzle 2 Kartons von nicht genutzten Puzzlen dazu kommen.

Deckel mit Motiv gilt als Vorlage und dazu 5 Kartons mit Puzzleteilen.

Sobald der Rand raus sortiert ist werden die 5 Kartons genommen- hier ist der einzige Unterschied zu mir (das hat sich meine Tochter bei

@Kuh-treiberabgeguckt: sie schaut sich jedes Puzzleteil an, das sie umdreht und entscheidet aus dem Bauch heraus, ob es sich lohnt während diesen Arbeitsganges, Puzzleteile mit dieser Farbe heraus zu sortieren.

Wenn alle Kartons begutachtet sind wird der Rand gelegt.

Dann ist meistens eine Pause von einigen Tagen bis Wochen. Die erste Etappe geschafft zu haben verleitet zu einer wohl verdienten Pause.

 

Dann legt sie Teilstück für Teilstück weiter, immer mit vorherigem durchsuchen der 5 Kartons.

Meistens helfe ich, bei 1000 Teilen fehlt ihr noch das Durchhaltevermögen. 500er sind kein Problem. Sie ist für Hilfe aber immer dankbar.

 

Als sie klein war, hat sie den Karton ausgekippt und einfach muss gelegt- was bei der Anzahl 11-50 ja locker geht.

Ab 100, darauf habe ich dann aber bestanden, wird vorsortiert.

 

Mein kleiner (15 Monate) hat im Moment eher Interesse daran, die Teile zu essen 🤷

Ein Puzzlebuch mit 4 teilen pro Puzzle ist machbar, aber nicht ohne viel Hilfe oder zeigen.

Da ist noch viel Luft nach oben.

Puzzle Einsteiger

Betreff: Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

Hallo,

 

ich habe eine Gegenfrage:

auf welcher Grundlage sind die Altersempfehlungen der Ravensburger Puzzle?

Der Mininerd ist 2,75 und hat aktuell sehr viel Spaß am einem 10-teilen Puzzle.

Nach etwas Puzzle-Abstinenz hat er mich damit angesteckt und aber auch sehr schnell begriffen, dass das andere "Mamas Puzzle" (= nicht anfassen, nur angucken) ist.

Wenn er älter ist (daher die Frage) darf er auch am meine "richtig großen" Puzzle ran.

 

Grüße,

tkrholic

Puzzle Experte

Betreff: Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

Ich würde nicht so viel Gewicht auf die Altersangabe legen. Man merkt ja schnell wie viele Teile das Kind schafft ohne dass es Unterfordert oder Überfordert ist. Manche Kinder sind schneller aus dem z.B. 20teiligen Puzzle raus als andere. 

 

Ist wie mit den Büchern. Meine Tochter liest mit ihren 12 Jahren Bücher die auch vom Verlag für das Alter empfohlen werden. Jetzt hatten sie einen Vorlesewettbewerb in der Klasse wo sie ein Buch vorstellen und daraus vorlesen sollten. Da haben fast  alle anderen Bücher gebracht die hat sie schon in der zweiten Klasse gelesen.  Was auch immer ein Drama ist wenn sie ein Buch im Unterricht lesen. 

Bis die anderen das erste Kapitel durchhaben ist meine mit dem gesamten Buch durch. Weiß dann aber natürlich nicht wo die anderen gerade sind und wo sie weiterlesen muss wenn sie drankommt.

Ravensburger Moderator

Betreff: Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

Hallo zusammen,

 

lieben Dank für eure Beteiligung an der Diskussion!🌷

 

@tkrholic In unsere Puzzle-Altersangaben und die Entwicklung des Perfect Age Fit System fließen unsere langjährige Erfahrung und Erkenntnisse aus der Analyse der Entwicklungsstufen von Kindern. Das ist für uns sehr wichtig, schließlich sollen unsere Produkte bestmöglich auf die Fähigkeiten von Kindern in den allen Altersstufen abgestimmt sein und diese fördern. 

 

Nichtsdestotrotz sind diese Angaben Empfehlungen und es gibt immer Kinder, wie auch @Canberra sehr richtig anmerkt, denen das puzzeln leichter oder schwerer fällt. Daher einfach mal ausprobieren 😊 

 

Liebe Grüße,

Marianne

Puzzle Anfänger

Betreff: Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

Tolle Umfrage 🙂

 

Meine Kinder (9&8) gucken sich das glaube ich bei mir ab. Hihi

Beide nehmen sich erst die Puzzle Platte. Dann wird das Puzzle im Karton gelassen, alle Teile richtig rum gedreht und dabei der Rand raus gesucht. Dann wird der Rand fertig gestellt. Danach suchen beide sich markante Punkte im Puzzle und stellen diese erst fertig.

der Deckel wird nur wenig genutzt. Erst wenn es um Anhaltspunkte geht.

ich muss dazu sagen, dass meine Tochter problemlos bereits 500 Teile legt und mein Sohn 1000.

immer wieder schön das mit Ihnen zu machen 

Puzzle Profi

Betreff: Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

 

Okay eigentlich wollte ich bei diesem Thema( oder bei anderen Beiträgen wo es um Kinder geht )nichts posten,-

weil ich keine habe und deswegen meine Meinung nicht äußern wollte/sollte.

Aber nun gut ,nach dem ich die Kommentare der Muttis gelesen habe ,gebe ich nun auch ein Kommentar aus der Sicht der bösen ☠️Tante ab.

 

Ich habe mal mit meiner Nichte zusammen ein Puzzle angefangen

-ich fing an die Randteile raus zu sortieren, als ich 4Teile des Randes zur Seite getan habe fing meine Nichte an, wie Wild alle Teile aneinander zu probieren, sie lauerte mir praktisch auf, bis ich ein weiteres Randteil hinlegte...das hatte mir dann gereicht, ich sagte zu ihr "Du sortierst auch"...ich schüttete ihr ein wirklich kleinen Haufen in ein extra Karton.

Der wurde dann unkontrolliert und oberflächlich abgesucht... mit den Händen durch die Teile gefahren damit es den Anschein macht, das Sie was tut. Ich habe Ihr noch mal erklärt wie man das ordentlich macht...aber naja,- ich finde Kinder picken sich die Rosinen heraus, zu mindestens wenn Erwachsene dabei sind! Oder das ist die Spezialtaktik meiner Zehnjährigen Nichte?!

Puzzle Freund

Betreff: Umfrage - Wie puzzeln eure Kids?

Meine Tochter (4,5 J) puzzelt schon sehr lange sehr gerne.

Anfangs die 2-8 teiligen ohne System, die 12-48 teiligen kippte sie aus und sucht sich mehr oder weniger markante Teile raus und puzzelt. Dabei beherzt sie mittlerweile meinen Rat: drehen bis es passt.

 

Schon mit ca. 3 Jahren habe ich ihr z.B. vom 300er Gelini die gleichfarbigen Teile der Figuren rausgelegt und sie hat sie zusammengepuzzelt.

 

Mittlerweile puzzelt sie 60 bis 100 Teile, manchmal direkt aus der Schachtel und schaut auch vermehrt auf die Vorlage.

 

Wir haben auch jede Menge 25-teilige Puzzle mit jeweils nur 1  Figur darauf, die schüttet sie aus und puzzelt sie wie nichts zusammen. Manchmal nutzt sie schon die bedruckte Rückseite, da es ihr sonst zu schnell geht.

Viele Grüße aus der Eifel
magihabbi